© Wollzeit GmbH 2017
Wollzeit ®
Nach langer Suche haben wir naturfarbene Merinowolle im kasachisch/mongolischen Grenzgebiet gefunden. Die Herstellung unserer Decken erfolgt in handwerklicher Tradition in einer familiengeführten Manufaktur.

Keine Färbung und

keine Chemie

Von der hochfeinen Qualität fasziniert, sind aus diesen - nur begrenzt verfügbaren Wollen - nach einiger textiler Tüftelei Decken und Plaids von höchstem Anspruch  entstanden. Selbstverständlich ohne Färbung oder chemische Zusätze und nach den  Vorgaben von Öko Tex Standard 100. Die Herstellung unserer Decken erfolgt ausschließlich in Niedersachsen, in handwerklicher Tradition in  einer familiengeführten Manufaktur im Kreis Friesland.

Wolle isoliert…

... sie wärmt im Winter und kühlt im Sommer. Sie ist ein natürlicher ‘Lufterfrischer’, temperaturausgleichend,  atmungsaktiv und gibt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Die Wolle hat einen selbstreinigenden Effekt, baut auf natürliche Weise Bakterien ab und absorbiert Schadstoffe. Wolle ist schwer entflammbar und das ohne chemische Zusatzstoffe. Begeistert von den tollen Eigenschaften der Wolle ist es für uns eine Herzensangelegenheit, hieraus Decken herzustellen, die behaglich, zeitlos, dezent, funktionell und natürlich sind.

Wolldecken sind aus

Schafwolle - so sollte

es sein!

Wolldecken sind aus Schafwolle - so sollte es sein! Warum? Es gibt keine bessere textile  Faser als Wolle - seit Jahrtausenden bewährt und bis heute nicht kopiert. Wolle entstammt zu 100% der Natur und geht in vollem Umfang an sie zurück. Die Wolle für unsere Decken & Plaids ist Natur pur - garantiert!

Image

Im Jahr 2014 gründeten Kerstin Quensell-Kettenburg, Christoph Behrens, Jochen Bremer, Otto Kettenburg und Fabian Knappik die Wollzeit GmbH. Die tägliche Arbeit im Wollhandelsgeschäft und der Kontakt zu Wollen aus aller Welt hat uns dazu bewegt außergewöhnliche Wolldecken, die Ihren Namen verdienen, in Niedersachsen zu produzieren.
Wolldecken & Plaids ...natürlich aus Wolle
© Wollzeit GmbH 2017
Nach langer Suche haben wir naturfarbene Merinowolle im kasachisch/mongolischen Grenzgebiet gefunden. Die Herstellung unserer Decken erfolgt in handwerklicher Tradition in einer familiengeführten Manufaktur.

Keine Färbung und

keine Chemie

Von der hochfeinen Qualität fasziniert, sind aus diesen - nur begrenzt verfügbaren Wollen - nach einiger textiler Tüftelei Decken und Plaids von höchstem Anspruch  entstanden. Selbstverständlich ohne Färbung oder chemische Zusätze und nach den  Vorgaben von Öko Tex Standard 100. Die Herstellung unserer Decken erfolgt ausschließlich in Niedersachsen, in handwerklicher Tradition in  einer familiengeführten Manufaktur im Kreis Friesland.

Wolle isoliert…

... sie wärmt im Winter und kühlt im Sommer. Sie ist ein natürlicher ‘Lufterfrischer’, temperaturausgleichend,  atmungsaktiv und gibt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Die Wolle hat einen selbstreinigenden Effekt, baut auf natürliche Weise Bakterien ab und absorbiert Schadstoffe. Wolle ist schwer entflammbar und das ohne chemische Zusatzstoffe. Begeistert von den tollen Eigenschaften der Wolle ist es für uns eine Herzensangelegenheit, hieraus Decken herzustellen, die behaglich, zeitlos, dezent, funktionell und natürlich sind.

Wolldecken sind

aus Schafwolle - so

sollte es sein!

Wolldecken sind aus Schafwolle - so sollte es sein! Warum? Es gibt keine bessere textile  Faser als Wolle - seit Jahrtausenden bewährt und bis heute nicht kopiert. Wolle entstammt zu 100% der Natur und geht in vollem Umfang an sie zurück. Die Wolle für unsere Decken & Plaids ist Natur pur - garantiert!

Image

Im Jahr 2014 gründeten Kerstin Quensell-Kettenburg, Christoph Behrens, Jochen Bremer, Otto Kettenburg und Fabian Knappik die Wollzeit GmbH. Die tägliche Arbeit im Wollhandelsgeschäft und der Kontakt zu Wollen aus aller Welt hat uns dazu bewegt außergewöhnliche Wolldecken, die Ihren Namen verdienen, in Niedersachsen zu produzieren.
Wollzeit ® Wolldecken & Plaids ...natürlich aus Wolle
© Wollzeit GmbH 2017
Nach langer Suche haben wir naturfarbene Merinowolle im kasachisch/mongolischen Grenzgebiet gefunden. Die Herstellung unserer Decken erfolgt in handwerklicher Tradition in einer familiengeführten Manufaktur.

Keine Färbung und keine Chemie

Von der hochfeinen Qualität fasziniert, sind aus diesen - nur begrenzt verfügbaren Wollen - nach einiger textiler Tüftelei Decken und Plaids von höchstem Anspruch  entstanden. Selbstverständlich ohne Färbung oder chemische Zusätze und nach den  Vorgaben von Öko Tex Standard 100. Die Herstellung unserer Decken erfolgt ausschließlich in Niedersachsen, in handwerklicher Tradition in  einer familiengeführten Manufaktur im Kreis Friesland.

Wolle isoliert…

... sie wärmt im Winter und kühlt im Sommer. Sie ist ein natürlicher ‘Lufterfrischer’, temperaturausgleichend,  atmungsaktiv und gibt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Die Wolle hat einen selbstreinigenden Effekt, baut auf natürliche Weise Bakterien ab und absorbiert Schadstoffe. Wolle ist schwer entflammbar und das ohne chemische Zusatzstoffe. Begeistert von den tollen Eigenschaften der Wolle ist es für uns eine Herzensangelegenheit, hieraus Decken herzustellen, die behaglich, zeitlos, dezent, funktionell und natürlich sind.

Wolldecken sind aus Schafwolle - so

sollte es sein!

Wolldecken sind aus Schafwolle - so sollte es sein! Warum? Es gibt keine bessere textile  Faser als Wolle - seit Jahrtausenden bewährt und bis heute nicht kopiert. Wolle entstammt zu 100% der Natur und geht in vollem Umfang an sie zurück. Die Wolle für unsere Decken & Plaids ist Natur pur - garantiert!

Image

Im Jahr 2014 gründeten Kerstin Quensell-Kettenburg, Christoph Behrens, Jochen Bremer, Otto Kettenburg und Fabian Knappik die Wollzeit GmbH. Die tägliche Arbeit im Wollhandelsgeschäft und der Kontakt zu Wollen aus aller Welt hat uns dazu bewegt außergewöhnliche Wolldecken, die Ihren Namen verdienen, in Niedersachsen zu produzieren.
Wollzeit ® Wolldecken & Plaids ...natürlich aus Wolle